Janina FalkWe Support Janina


Cupfinale Innsbruck und Rückblick auf Janina Falks Highlight-Jahr
28.11.2018 - Janina Falk - Janina Falk

Nach dem dritten Wettkampfwochenende in Folge stellte ich in Innsbruck noch einmal unter Beweis, dass der Sieg in der Cupwertung in diesem Jahr absolut verdient war. Erneut konnte ich mich als punktestärkste Schwimmerin präsentieren und holte in fünf von sechs Bewerben den ersten Platz. Auch von Sabine Weber-Treiber, die 2017 noch vor mir lag, setzte ich mich ab.

Ich blicke damit auf das bisher erfolgreichste Jahr meiner Sportkarriere zurück. Als persönliche Highlights werden mir der 5. Platz über 100m Butterfly in Dublin und meine starke Zeit über 400m Freistil beim Integrationswettbewerb noch lange in Erinnerung bleiben. Auch die Rekordverbesserungen freuen mich sehr, da es ja das Ziel eines Sportlers ist, sich jedes Jahr zu steigern.

Besonders ehrt es mich, dass meine positive Leistungsentwicklung auch gesehen und gewürdigt wurde und ich die Auszeichnung als ÖBSV Nachwuchssportlerin des Jahres und als Wiener Behindertensportlerin des Jahres erhielt!

Diese Rückblicke motivieren besonders für das Training in den kommenden Monaten!



<< zurück